Stellungnahme des Arbeitskreises Mobilität zu den Ergebnissen des Umweltausschusses zur Stärkung des Fahrradverkehrs in Mettingen

Stellungnahme des Arbeitskreises Mobilität zu den Ergebnissen des Umweltausschusses zur Stärkung des Fahrradverkehrs in Mettingen

Nach zahlreichen Veranstaltungen und Initiativen des Arbeitskreises Mobilität der CDU Mettingen zur Förderung der Fahrradmobilität, zeigen wir uns über die Ergebnisse des Umweltausschusses vom 2. März erfreut. Die Testung des Verkehrszeichens 277.1 betrachten wir als eine Chance, den Fahrradverkehr auf den genannten Straßen sicherer zu gestalten und damit den Radverkehr im Gemeindegebiet insgesamt zu fördern. 

Stellungnahme der CDU-Fraktion zum Haushalt der Gemeinde Mettingen 2022

"...Daher halten wir es bekanntlich für falsch, wenn Verwaltung und Politik mit dem vorgelegten Haushalt reflexartig nach Steuererhöhungen rufen. Diese haben wir deshalb abgelehnt. Denn sie passen jetzt einfach nicht in diese besondere Zeit. Der Gemeinde geht es – trotz der unschönen Entwicklung im letzten Jahr - im Verhältnis besser, als vielen Familien, Alleinerziehenden und Rentnerhaushalten. In Deutschland liegen die Energiepreise und die Inflationsrate so hoch wie seit Jahrzehnten nicht. Außerdem gibt es auch bei uns Bürger, die nun im dritten Jahr durch Corona- Maßnahmen belastet sind. Und: viele dieser Bürger verfügen nicht über ein Rücklagenkonto, so wie es die Gemeinde tut..."

Ortsunion kritisiert Grundsteuererhöhung

Bericht aus dem CDU-Vorstand

Im Rahmen der letzten digitalen Vorstandssitzung für 2021 befasste sich der Vorstand der CDU Mettingen auch mit der aktuellen Debatte um die Erhöhung der Grundsteuer B in Mettingen. Nach Auffassung der teilnehmenden Vorstandsmitglieder war die Erhöhung nicht notwendig.