Schlagwort-Archive: Mettinger Kulinarisches

Perspektiven für Mettingen – Gemeinsam im Dialog

Die CDU Mettingen freute sich über viele Besucher zu ihrem Wahlkampfautakt unter dem Motto „Politik und Mettinger Kulinarisches“.

Der Vorsitzende der CDU Mettingen, August Böwer, begrüßte die Gäste und stellt seine Beweggründe für die Kandidatur zum Kreistag vor. Insbesondere der Strukturwandel im Bergbau, der Straßenausbau, die Kindergartenplätze und die Gemeindefinanzen sind vor Ort alleine nicht zu lösen.

Danach stellte der stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion Christian Völler das Thesenpapier der Mettinger CDU „Perspektiven für Mettingen – Gemeinsam im Dialog“ vor. Die Grundlage der darin formulierten Themenschwerpunkte, sind in der öffentlichen Zukunftswerkstatt der Ortsunion Ende letzten Jahres erarbeitet worden. Die CDU sieht die Schwerpunkte ihrer Arbeit in der Weiterentwicklung eines familienfreundlichen Mettingens, in einer vielfältigen Mettinger Schullandschaft und in guten Entwicklungsmöglichkeiten für die Mettinger Unternehmen.

Im weiteren Verlauf des Abends stellte der Bürgermeisterkandidat Ansgar Nospickel sich und seine Ideen für ein zukunftsfähiges Mettingen vor. Anschließend beantwortet er viele konkrete Fragen der anwesenden Gäste. Dabei ging es um die Leestände im Mettinger Ortskern, die Gemeindeentwicklung auch mit Blick auf Schlickelde, die Vereine und die Förderung des Ehrenamtes sowie um Perspektiven im Bereich der Kindergärten und Schulen. Ansgar Nospickel zeigte dabei seine Ideen und mögliche Lösungsansätze auf. Er erklärte, dass für ihn als Bürgermeister ein direkter Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern unentbehrlich ist.

Anwesend waren an diesem Abend natürlich auch die Kandidatinnen und Kandidaten der CDU für den Mettinger Gemeinderat. In gemütlicher Runde wurden anschließend noch viele interessante Gespräche geführt.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , |