Archiv der Kategorie: Fraktion

CDU Mettingen unterwegs mit Ruth Siermann und Christian Völler

CDU-Vorstand und Fraktion des Mettinger Ortsverbandes informierten sich heute intensiv im Bioenergiepark Saerbeck.

CDU_BioEPark_Saerbeck
Bild: privat

Hier konnten die Teilnehmer die praktische Seite der Energiewende aus erster Hand vertiefen. Spannend war es auch, das Zusammenwirken von Wind- und Sonnenernergie sowie des Biogases zu beobachten. Ein wichtiger Baustein für die Mitglieder der Mettinger CDU in der politischen Arbeit für einen umweltfreundliche Zukunft!

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Fraktion, Vorstand |

CDU sponsort Obstbäume für den Bienenlehrpfad

Bereits im letzten Jahr begleitete die CDU die Initiative des Mettinger Unternehmers Holger Merge, von der Konzeptwerkstatt. Direkt neben seinem neuen Firmengebäude hatte er in Zusammenarbeit mit Schülern des KvG- Gymnasiums begonnen einen Bienenlehrpfad anzulegen, mit Informationen zum Lebensraum der Insekten.

Bäume pflanzen - Bienenpfad
Bild: privat

Anlässlich der Eröffnung im letzten Sommer bekräftigte die CDU-Landtagsabgeordnete und ehemalige NRW-Umweltministerin, Christine Schulze-Föcking, in ihrem Grußwort, wie wichtig der Erhalt der Artenvielfalt ist und begrüßte ganz besonders das gemeinsame Engagement für den neuen Lehrpfad, mit Bienenhaus und Insektenhotel. Die CDU Mettingen hat sich vorgenommen, die Initiative zum ökologischen Ausbau dieses Kleinodes im Zentrum Mettingens weiter zu unterstützen. Unter fachkundiger Anleitung von Thomas Volk, sachkundiger Bürger der CDU-Fraktion im Umweltausschuss und ANTL Vorsitzender, griffen die CDU-Ratsmitglieder zu Sparten, Spitzhacke und Gießkanne, um die Streuobstwiese am Lehrpfad mit der Anpflanzung von neun regionaltypischen Obstbäumen zu ergänzen. „Streuobstwiesen versorgen uns nicht nur mit frischem Obst sonder dienen zahlreichen Insekten und Singvögeln als Nahrungsgrundlage“, erläuterte Volk die Funktion der neuen Bäume. „Außerdem trägt die erweiterte Streuobstwiese zu einem positiven Landschaftsbild am Ortseingang Mettingens, direkt vor der Kulisse des Schultenhofes bei und der Bienenlehrpfad ist schon jetzt ein Alleinstellungsmerkmal Mettingens in der Region“, so der CDU-Fraktionsvorsitzende, Christian Völler. „Wir laden alle Mettinger und Gäste ein, sich den Bienenlehrpfad einmal anzusehen. Der Bauern- und Blumenmarkt am kommenden Sonntag ist bestimmt ein guter Anlass dazu“, ergänzt Holger Merge.
IVZ vom 25.04.2019

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Fraktion |

CDU pocht auf mehr Wohnraum – Klausurtagung der Ratsfraktion

IVZ vom 18.04.2019
Ratsvertreter und sachkundige Bürger der CDU haben sich nun zur Strategieklausurtagung im emsländischen Haselünne getroffen. Dabei ging es laut Pressemitteilung um folgende Themen.

Klausur
Foto: privat

Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum für alle Altersgruppen stehe „ganz oben auf der Prioritätenliste”.
Die zwölf Bauplätze am Wellenweg seien zwar ein guter Anfang, reichten aber bei Weitem nicht aus. Unter anderem durch die Expansion von Coppenrath & Wiese werde weiterer Wohnraum benötigt.
Die CDU meint: Das Nachnutzungskonzept für das Areal des alten Jugendhauses an der Ibbenbürener Straße hätte von der Rathausspitze mit einer „deutlich höheren Priorität” entwickelt werden müssen. Dass die Bürgermeisterin nun mit der Ibbenbürener Baugenossenschaft Gespräche führe, um dort bis 2020 sozial geförderten Wohnungsbau entstehen zu lassen, unterstütze man ausdrücklich.
Mit Blick auf unterschiedliche Wohnbedürfnisse müsse zukünftig auf das von der CDU eingebrachte Projekt „Junge Leute kaufen alte Häuser” gesetzt werden. Auch gelte es, alternative und innovativer Wohnformen, insbesondere für Senioren, zu entwickeln.

„Mit Sorge” betrachte die CDU Kostenüberschreitungen bei Projekten der Gemeinde.
Ein Beispiel sei die jüngst im Bauausschuss vorgestellte Planung der Hallenerweiterung: „Sehr verwundert” äußern sich die Christdemokraten darüber, „wie selbstverständlich schon in der Planungsphase Kostenüberschreitungen von mehreren Hunderttausend Euro seitens der Verwaltungsspitze hingenommen werden”.

Nach der Erschließung der letzten Fläche des Gewerbegebietes Brookstraße werden nur noch wenige erschlossene Gewerbegrundstücke zur Verfügung stehen, warnt die CDU-Fraktion. Daher werde man für die Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschusses am 8. Mai einen Statusbericht zu noch vorhandenen Gewerbeflächen und Planungsschritte für eine rechtzeitige Erweiterung solcher Flächen beantragen.

Die Ablehnung der Familien- und Seniorenkarte durch SPD und Grüne im Vorjahr war  ebenfalls Thema: Enttäuscht sei man vor allem von der SPD, denn dem vollmundig als Alternative angekündigten Drei-Säulen-Modell fehlten bislang konkrete Vorschläge. Beim Thema Umwelt setze die CDU auf Dialog. In einem stark von der Landwirtschaft geprägten Ort sei es „beschämend, wenn im Ratssaal wiederholt unsere Landwirte allgemein kriminalisiert werden”. Mit der Anlegung von Blühstreifen auf Gemeindeflächen und Äckern gebe es sichtbare Fortschritte. „Die CDU sieht für die Zukunft vermehrt private Hauseigentümer in der Pflicht, ebenfalls auf Artenvielfalt zu setzen.” Dazu schlägt die Fraktion eine öffentliche Bürgerinformation mit einem Experten vor.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Fraktion |

CDU Haushaltsrede

Stellungnahme der CDU-Fraktion zum Haushalt der Gemeinde Mettingen 2019

Nach konsolidieren – heißt es jetzt investieren und modernisieren!

Der Bericht der Gemeindeprüfungsanstalt hat im Kern festgestellt:
1. Die besonders positiven strukturellen Ergebnisse seit 2012,
2. sie lobte unsere gemeinsamen Anstrengungen und die gute Haushaltslage.
3. Wie die CDU, kritisierte auch die GPA eine stetig schwindende Substanz der gemeindlichen Infrastruktur und
4. mahnte an, dringend überfällige Investitionen in den Erhalt unsere tendenziell alten Gebäude und Straßen vorzunehmen.

Anbei die vollständige Haushaltsrede von Christian Völler für die CDU-Fraktion:
Haushaltsrede CDU für 2019

Veröffentlicht unter Aktuelles, Fraktion |